10. Januar 2022

Mobilitätswandel

Dienstradleasing für die Beamte des Landes

Am 10.01.22 teilte die Landtagsfraktion der Grünen in einer Pressemitteilung mit, dass der Ministerrat des Landes Rheinland-Pfalz einer Änderung des Landesbesoldungsgesetzes zugestimmt hat, in deren Folge das Land einen Auftrag an ein Unternehmen vergeben kann, das allen Beamtinnen und Beamten Leasing-Verträge für ein Dienstrad anbietet.

Link zur Pressemeldung: Das Dienstrad-Leasing für Beamte von Land und Kommunen kann kommen | Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Rheinland-Pfalz (gruene-fraktion-rlp.de)

Ein entsprechender Entwurf zur Änderung des Landesbesoldungsgesetztes ist dem Deutschen Beamtenbund Rheinland-Pfalz bereits zur Stellungnahme zugesandt worden.

Noriko Nagy (stellvertretende Landesvorsitzende): „Wir als DPolG haben uns in den vergangenen Monaten in Gesprächen mit den politisch Verantwortlichen immer wieder für die Einführung eines „Jobrades“ eingesetzt. Aus diesem Grund freuen wir uns sehr darüber, dass unser Anliegen gehört wurde.“

Unsere Partner