Presse

Die Öffentlichkeitsarbeit der DPolG Rheinland-Pfalz stützt sich im Wesentlichen auf die Arbeit mit sozialen Medien wie Facebook und Instagram, aber natürlich auch mit den klassischen Medien. Hierzu geben wir Pressemitteilungen heraus. Medienvertreter können sich in unseren Presseverteiler eintragen lassen.

Für Presseanfragen und Interviewwünsche wenden Sie sich gerne an unsere Geschäftsstelle

DPolG Rheinland-Pfalz
Adam-Karrillon-Str. 62
55118 Mainz
Tel. (06131) 23 44 88
Fax (06131) 22 52 67
info(at)dpolg-rlp.de

oder direkt an unseren Landesvorsitzenden

Thomas Meyer
Thomas.Meyer(at)dpolg-rlp.de
mobil: 0171/7329979

Die unten stehenden Fotos stehen zum Download zur Verfügung und können unter Angabe des Copyrights (Foto: DPolG RLP) frei verwendet werden.

Thomas Meyer, Landesvorsitzender
Download (1 Foto, jpg, 300 dpi)

Unsere Partner