04. März 2021

Aktuell

Verweigerung der Lohnerhöhung?

DPolG fordert Umsetzung des Tarifergebnisses

„Es ist eine Schande, wie die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände die Tarifbeschäftigten düpieren. Ich fordere jeden kommunalen Arbeitgeber auf, ihre Mitarbeiter ab 1. April besser zu bezahlen. Die Kollegen*innen des kommunalen Vollzugsdienstes und viele andere kommunale Beschäftigte haben es mehr als verdient. Der dbb wird die richtigen Wege und Mittel finden und nicht lockerlassen, bis das Ergebnis steht“, äußert sich der Landesvorsitzende, Thomas Meyer.

Flugblatt  Einkommensrunde 2020 / Nr. 26

Unsere Partner