24. Januar 2022

Aktuell

Beförderungen nach A12 und A13 im Jahr 2022

Das Innenministerium hat den Behörden die Stellenbindungen für die Beförderungen nach A 12 und A 13 mitgeteilt.

Leider ist man nicht allen Funktionsbindungsvorschlägen aus den Behörden gefolgt. Die Beförderungsstellen liegen leicht unter den Erstzuweisungen des Vorjahres.

„Im Bereich der Befördungen nach A12 und A13 haben wir uns mehr erhofft. Hier warten viele Kollegen*innen schon seit Jahren auf eine Beförderung. Führung und Verantwortung müssen sich lohnen. Es darf nicht sein, dass manche 10 Jahre eine Funktion ausüben und nicht befördert werden", so der DPolG Landesvorsitzende Thomas Meyer.

Um dies zu erreichen, ist eine Anhebung des Beförderungsbudgets notwendig.

Unsere Partner