aktuell800_400

Beförderungen 2018 – Nichts Neues

Mit einem unveränderten Beförderungsbudget von 2.5 Millionen Euro bleiben auch die Beförderungsquoten weitgehend gleich.
In zwei Bereichen gibt es eine Steigerung um gerade mal 1%.

„Das eröffnet natürlich keine neuen Perspektiven“, kritisiert der DPolG-Landesvorsitzende Benno Langenberger.
Geringfügig über dem Vorjahresniveau liegen die funktionsgebundenen Zuweisungen für A12 und A13. „Auch damit löst man die Probleme in diesen Bereichen nicht“.

PDF-Icon Beförderungsqouten 2018