aktuell800_400

G 20 in Hamburg – Dank an die Einsatzkräfte – Forderung nach Sonderurlaub

Signal aus dem Innenministerium ausdrücklich erwünscht!

Die rheinland-pfälzischen Einsatzkräfte sind zurück aus der Elbestadt.
Im Namen der Landesleitung der Deutschen Polizeigewerkschaft in Rheinland Pfalz
danke ich ALLEN für den unermüdlichen, ja fast unmenschlichen Einsatz.
Den Verletzten unter Euch wünsche ich eine schnelle Genesung und ausreichend Gelegenheit zur Erholung.
Einen ersten Schritt in die richtige Richtung ist der Leiter der Bereitschaftspolizei, LPD Karlheinz Maron, dankenswerter Weise schon gegangen und hat drei Tage dienstfrei angeordnet.
Sehr geehrter Herr Innenminister Roger Lewentz,
die Deutsche Polizeigewerkschaft drängt auf Ihr Zugeständnis, den Einsatzkräften einen angemessenen Sonderurlaub zu gewähren. Vielerorts konnten keine wirklichen Pausen gemacht werden, das Frühstück ersetzte den Schlaf. Nehmen Sie sich ein Beispiel an Hamburg.
3 TAGE SONDERURLAUB FÜR ALLE
Für die Landesleitung
Thomas Meyer

 

G 20 in Hamburg – Dank an die Einsatzkräfte – Forderung nach Sonderurlaub