aktuell800_400

Ziel vor Augen – WLAN-Netz an der Hochschule der Polizei –

In Gesprächen mit der Schulleitung ,der Telekom und der Studierendenvertretung haben sich Vertreter der Deutschen Polizeigewerkschaft in vergangenen halben Jahr über Optimierungsmöglichkeiten im Zusammenhang mit dem WLAN-Zugang in den „ehemali-gen“ Flüchtlingsunterkünften – hierbei handelt es sich um neue, moderne Holzhäuser, die auf die Bedürfnisse der Studierenden angepasst wurden –  ausgetauscht.

Nach Auskunft aus internen Kreisen der deutschen Telekom liegen die notwendigen Verträge nun vor und man ist zuversichtlich die Inhalte in die Praxis umzusetzen.

Dies bedeutet:
Die Telekom kann nun die Inbetriebnahme des WLAN-Netzes be-auftragen und plant diese bis Ende August (2017) zur Verfügung stellen zu können.

21. WLAN an der HdP