IMG_0155

Neuwahl KV Pirmasens

DPolG-Kreisverband Pirmasens mit neuem Vorstand – Timo Völker zum Kreisvorsitzenden gewählt

Nach einer langen Durststrecke stellte sich der DPolG-Kreisverband Pirmasens im Landgasthof Grafenfels in Lemberg neu auf.
Der Landesvorsitzende Benno Langenberger freut sich über den Neuanfang mit einer jungen, dynamischen Truppe unter Vorsitz von Timo Völker von der PI Waldfischbach. Langenberger betonte bei der Mitgliederversammlung, er kenne Timo dienstlich schon seit vielen Jahren als ein Vorbild an Kollegialität und Engagement. Das mache Hoffnung für die Zukunft.
Zur stellvertretenden Kreisvorsitzenden wurde Alina Messerle von der PI Dahn gewählt, die in Personalunion den Part JUNGE POLIZEI abdeckt und Ansprechpartner für den polizeilichen Nachwuchs ist.
Besonders bedankte sich der Landesvorsitzende bei dem langjährigen Kassenverwalter Ludwig Dausmann für seine Zuverlässigkeit und Treue.
Kollege Dausmann trat aus Altersgründen nicht mehr zur Wahl an. Sein Nachfolger wurde Thomas Hinkel von der PI Dahn. Die Landesleitung wünscht dem neuen Kreisvorstand alles Gute, viele innovative Ideen und viel Erfolg

19. KV Pirmasens mit neuem Vorstand