aktuell800_400

Änderung Urlaubsverordnung

Urlaub verjährt später

Mit der Änderung der Urlaubsverordnung vom 2. Mai 2017 wurde auch der Verfallszeitpunkt für den Urlaub aus dem Vorjahr neu geregelt.  Der Verfallszeitpunkt für den Urlaub der Landesbeamten wurde vom 30. September auf den 31. Oktober des Folgejahres verschoben.  Die Regelung gilt ab sofort.  Der Resturlaub aus dem Jahr 2016 verfällt somit am 31.10.2017.

Diese Regelung wird auch auf Tarifbeschäftigte übertragen.

17. Änderung Urlaubsverordnung